Wandertag

 

In der letzten Schulwoche machte die erste Klasse eine Wanderung durch den Schwarzauer Wald. Geführt wurden wir von Herrn Hubert Platzer, einem Jäger aus Schwarzau. Bevor wir den Wald erkundeten, durften wir den beeindruckenden Kunstfigurengarten der Familie Albrich besichtigen. Die Kinder waren fasziniert von den zahlreichen Figuren, die aus Teilen von alten Maschinen und anderen Materialien hergestellt wurden.
Danach begann die eigentliche Wanderung. Mit Becherlupen ausgestattet machten sich die Kinder auf die Suche nach allen möglichen Insekten, um diese genau unter die Lupe zu nehmen.
Auf dem Weg durch den Wald zeigte unser Jäger den Kindern verschiedene Waldbäume und Pflanzen. Sogar ein Fuchsbau wurde entdeckt.  Viel Begeisterung weckte bei den Kindern ein Hochsitz, auf den natürlich jeder einmal klettern durfte. Das absolute Highlight war eine kleine Boot-Regatta am Waldrand. Die Kinder durften aus Styropor hergestellte Boote einen Bach hinunterfahren lassen. Sie waren begeistert!
Unsere Wanderung endet in Maggau beim neu eröffneten Kinderspielplatz.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Platzer für die lehrreiche Führung, sowie an Herrn und  Frau Maier, die diesen Ausflug so lustbetont gestaltet haben. Vielen lieben Dank auch an die Begleiterinnen Frau Weiß und Frau Niederl.

 



Volksschule Schwarzautal