Besuch im Gemeindeamt Schwarzautal

 

Am letzten Tag vor den verdienten Semesterferien machte sich die 3.Klasse der Volksschule Schwarzautal auf den Weg ins Gemeindeamt.

Dort erwartete uns schon der Bürgermeister. An verschiedenen Stationen erkundigten wir das Gemeindeamt, nahmen Einblick in Urkundenmappen, gaben Fingerabdrücke ab und erfuhren, wofür die Gemeinde zuständig ist. Kinderreporter stellten wichtige Fragen und bekamen auf jede ihrer Fragen eine Antwort.

Abgerundet wurde unser Besuch beim Gemeindeamt durch eine Gemeinderatssitzung mit den Kindern der 3.Klasse. Es wurde Punkt für Punkt abgearbeitet und zum Schluss gab es sogar noch eine Abstimmung. Drei verschiedene Spielgeräte standen zur Auswahl und sie mussten durch Vergleichen und Diskutieren Vorteile und Nachteile abwiegen. Bei der Entscheidung waren sie sich gleich einig und der Beschluss fiel einstimmig auf dasselbe Angebot.

Nach dieser anstrengenden Sitzung wurden noch alle mit einer Jause und einem Getränk verköstigt.

Die Schüler/innen waren sehr begeistert und für ein paar Kinder ist der Berufswunsch „Bürgermeister“ nicht ausgeschlossen.

Wir bedanken uns für diesen interessanten und lustigen Vormittag! Weitere Fotos

 

Volksschule Schwarzautal