European Christmas Tree Decoration Exchange

 

Heuer nahmen die 2. und 4. Klasse erstmals an der „European Christmas Tree Decoration Exchange“ teil. Bei diesem Projekt basteln die Schüler und Schülerinnen Christbaumanhänger und verschicken diese an ca. 30 verschiedene Schulen in Europa. Im Gegenzug erhalten sie auch so viele Pakete mit Christbaumschmuck von den unterschiedlichen Schulen zurück.

Mit im Paket ist auch immer eine Beschreibung der Schule, der Weihnachtsbräuche, sowie beispielsweise typische Liedertexte, Rezepte…uvm.

 

Europa entdecken- das passiert ganz nebenbei und die Kinder erhalten verschiedene Einblicke in die einzelnen Länder, in ihre Weihnachtstraditionen und darin wie Schule anderswo aussieht und abläuft. Mit solchen Erfahrungen hoffen wir, die Schüler und Schülerinnen ein Stück weit zu weltoffenen und interessierten Menschen zu bilden.

 

Wir entschieden uns, Christbaumschmuck aus Birkenholz zu fertigen, da die Birke ein heimischer Baum ist und wir ein Stückchen Heimat in die anderen Länder verschicken wollten.

Die Kinder bastelten, schrieben und gestalteten eifrig Weihnachtskarten und Kuverts. Auch die Holzanhänger bearbeiteten sie motiviert. Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an Familie Hackl für die Baumspende und an Frau Andrea Matzer für das Schneiden und Vorbereiten der Holzscheiben.

 

Nun sind alle Pakete verschickt und wir warten gespannt auf unsere. Eines durften wir schon in Empfang nehmen. Eine kroatische Schule schickte uns bereits ihren Christbaumschmuck.

Es bleibt also spannend. Weitere Fotos

 

Volksschule Schwarzautal