Kennenlernen der Paten und Patinnen

 

Die zukünftigen SchulanfängerInnen besuchten am 12. Juni die Volksschule Wolfsberg. Dort lernten sie ihre SchulpatInnen für das nächste Schuljahr kennen. Unter dem Thema „Groß hilft Klein“ unterstützten und kümmerten sich die SchülerInnen der jetzigen 3. Klassen um die Kindergartenkinder. Bei verschiedenen Stationen wie z. B. Balancieren, Klettern, Seilspringen usw. durften die „Großen“ und die „Kleinen“ einander kennen lernen, helfen und die Aufgaben gemeinsam lösen. Durch die Schulpartnerschaft können die zukünftigen SchulanfängerInnen schon jetzt Freundschaften mit Schulkindern schließen, und der Schulstart soll damit erleichtert werden. Die SchulpatInnen haben eine große Verantwortung, denn sie sind das ganze kommende Schuljahr für die Erstklässler ein wenig verantwortlich, dass sie sich in der Schule wohl fühlen. weitere Fotos


 

 

Volksschule Schwarzautal