Experimente mit Strom

 

Einen äußerst interessanten Einblick in die Welt des Stromes erhielten die SchülerInnen der 4. Klasse in der vergangenen Woche. Herr Martin Friess, Elektrotechniker und Vater einer Schülerin, kam, beladen mit Experimentierbrettern, Messgeräten, Batterien, Lampen und diversen anderen Materialien, zu uns in die Schule und gestaltete mit uns zwei interessante Stunden. Nach einer theoretischen Einführung durften alle SchülerInnen selber Hand anlegen. So konnten Stromkreise und Schalter gebaut und Stromspannung gemessen werden. Verschiedene Stoffe wurden auf ihre Leitfähigkeit untersucht. Das wohl spannendste Experiment für alle war die Stromerzeugung mi Hilfe einer Kartoffel.
Alle SchülerInnen, vor allem die Mädchen waren sehr eifrig bei der Sache und erfuhren, dass die Welt der Elektrizität eine sehr interessante und spannende sein kann.

Vielen Dank an Herrn Martin Friess für die Möglichkeit dieser hautnahen Begegnung mit einem sehr interessanten Thema. Weiter Fotos

 

Volksschule Schwarzautal