Lesenacht der Detektive

 

Aufgeregt und eingedeckt mit Schlafsack, Taschenlampe und Kuscheltier traf sich die 3.Klasse der VS Schwarzautal am 11.Mai zur langersehnten «Lesenacht der Detektive» in der Schule.

Bevor es mit den Ermittlungen der einzelnen Fälle losging, bezogen wir unseren Schlafplatz und stellten unsere Detektivausweise her. Gemeinsam und mithilfe von» Kommissar Kugelblitz» konnten in dieser Nacht viele Fälle gelöst werden. Natürlich machte das Lösen der einzelnen Ratekrimis auch hungrig, weshalb wir uns zwischendurch mit einer leckeren Jause stärkten. Nach einer kniffligen Schnitzeljagd durchs Schulhaus waren sich (fast) alle Beteiligten einig, dass es Zeit zum Schlafen wäre. Die bis dahin tapferen Detektive konnten so noch ein paar Stunden Schlaf genießen, bevor alles schließlich mit einem von den Eltern zubereiteten, gemeinsamen Frühstück abgerundet wurde.

Kurzfassung unserer Lesenacht:  Gemeinsames Lösen spannender Tüftelaufgaben, plaudern bis spät in die Nacht, lesen bis die Augen zufallen, aufstehen vor Sonnenaufgang und ein leckeres Frühstück in der Schule – UNTERRICHT MAL GANZ ANDERS!

Volksschule Schwarzautal