VRL Dipl.Päd. Anita Ertler

Religionslehrerin

Arbeitest du schon immer an dieser Schule?

Ich unterrichte schon mehr als 20 Jahre in der Volksschule Wolfsberg als Religionslehrerin.

Mit wie vielen Jahren bist du Lehrerin geworden?

Nachdem ich die Ausbildung zur Kindergärtnerin    
abgeschlossen hatte, habe ich mich zur 3- jährigen Ausbildung auf der Religionspädagogischen Akademie in Graz entschlossen und war mit 22 Jahren fertig ausgebildete Religionslehrerin für Volksschulen, Hauptschulen und Polytechnische Lehrgänge.

Hast du eigene Kinder?

Meine Kinder heißen Verena , Günther und Miriam.

Warum bist du Lehrerin geworden?

Ich bin Religionslehrerin geworden, weil ich die Liebe Gottes in meinem Leben immer wieder spüren konnte und kann und weil ich diese Liebe weitergeben möchte an junge Menschen. Es ist eine schöne Aufgabe, Menschen auf ihrem Glaubens- und   Lebensweg begleiten zu dürfen.

Was machst du in deiner Freizeit?

In meiner Freizeit bin ich auch als RAINBOWS- Gruppenleiterin tätig. RAINBOWS hilft Kindern und Jugendlichen, die von Trennung/ Scheidung der Eltern  oder vom Tod eines
Elternteils betroffen sind. Der übrige Teil der Freizeit gehört meiner Familie und der Erholung (Lesen, Basteln, Nordic Walking…).

Volksschule Schwarzautal